www.dasbibliothekswissen.de - Ihr Fachwissen online
Themen
Termine und Adressen
 
News
30.06.2016, Online-Redaktion Verlag Dashöfer, Quelle: Klassik Stiftung Weimar
Ab Samstag, 9. Juli 2016, zeigt die Herzogin Anna Amalia Bibliothek die Ausstellung »Restaurieren nach dem Brand« dauerhaft im historischen Bibliotheksgebäude. Damit gewährt sie nach dem großen Zuspruch von Besuchern und Fachwelt wieder Einblicke in die Bewältigung der Brandfolgen seit 2004. Die Ausstellung mit über 60 Büchern, Fragmenten, Modellen und Videos demonstriert die technischen Möglichkeiten der Erhaltung der Bücher aus dem 15. bis 20. Jahrhundert. Sie zeigt Stand und Fortschritte der ...
Verwandte Dokumente
29.06.2016, Online-Redaktion Verlag Dashöfer, Quelle: OCLC GmbH
Neue EMEA-Delegierte aus Deutschland und Österreich für das OCLC Global Council. OCLC gratuliert Frau Dr. Sabine Homilius, Leiterin der Stadtbücherei Frankfurt a.M. und Frau Sybille Hentze, Leiterin der Albertina Bibliothek in Wien, zur Wahl ins Executive Committee des OCLC EMEA (Europa, Naher Osten u. Afrika) Regional Councils. In dieser Funktion vertreten sie gleichzeitig die Mitgliedsinstitutionen der EMEA Region im OCLC Global Council. Die Amtszeit beträgt drei Jahre und beginnt am 01. Juli ...
Verwandte Dokumente
28.06.2016, Online-Redaktion Verlag Dashöfer, Quelle: Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Barbara Schneider-Kempf, Generaldirektorin der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, übergab dem Mitglied des Vorstandes der Johannisloge „Teutonia zur Weisheit“ in Potsdam, Matthias Bohn, 384 Bände aus der ehemaligen Bibliothek der Freimaurerloge. Die Bücher konnten in der Staatsbibliothek zu Berlin als NS-verfolgungsbedingter Verlust der Loge identifiziert werden. Sie beinhalten allgemeine Literatur zum Freimaurertum, Instruktionen, Statuten, naturwissenschaftliche Texte, ...
Verwandte Dokumente

Neue Premium-Inhalte
28.06.2016, Konrad Umlauf, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Konrad Umlauf: Deakquisitions-Richtlinien (In: Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen, hrsg. von Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm • Prof. Dr. Konrad Umlauf, Hamburg: Dashöfer 2015, Abschn. 8.1.5.6) Vorteilhaft ist eine Deakquisitions-Richtlinie auf Landes-, kommunaler oder Bibliotheksebene. Die Vorteile sind: Klarheit in Zuständigkeiten, insbesondere Entscheidungskompetenzen. So kann auf Landesebene geregelt sein, dass zur Deakquisition vorgesehene Bestände ...
Verwandte Dokumente
22.06.2016, Konrad Umlauf, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Konrad Umlauf: Deakquisition: Externe und interne Kommunikation (In: Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen, hrsg. von Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm • Prof. Dr. Konrad Umlauf, Hamburg: Dashöfer 2015, Abschn. 8.1.5.5) Obwohl Deakquisition integraler Bestandteil der Bestandspolitik ist und die entsorgten Medieneinheiten i. d. R. weder monetär noch kulturell relevante Werte darstellen, empfinden Teile der Mitarbeiter in Bibliotheken und Teile der Öffentlichkeit ...
Verwandte Dokumente
20.06.2016, Konrad Umlauf, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Konrad Umlauf: Deakquisition: Entsorgung (In: Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen, hrsg. von Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm • Prof. Dr. Konrad Umlauf, Hamburg: Dashöfer 2015, Abschn. 8.1.5.4) Die Zwischenlagerung bis zur Entsorgung muss so geschehen, dass eine unbefugte Entsorgung nicht möglich ist. Folgende Kanäle kommen für die Entsorgung physischer Medieneinheiten in Frage. Die haushaltsrechtlichen Voraussetzungen müssen vorab geklärt werden (Befugnis ...
Verwandte Dokumente