Die Tätigkeiten einer One-Person Librarian | www.dasbibliothekswissen.de - Ihr Fachwissen online
Themen
Termine und Adressen
 
Do not fill this:

Sie möchten folgenden Artikel lesen:

Die Tätigkeiten einer One-Person Librarian

Garantiert 10.9.2003, Jürgen Plieninger, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

Jürgen Plieninger: Die Tätigkeiten einer One-Person Librarian (In: Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen, hrsg. von Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm • Prof. Dr. Konrad Umlauf, Hamburg: Dashöfer 2011, Abschn. 3.8.4)

Weiter oben wurde bemerkt, dass die Tätigkeiten einer One-Person Librarian so sehr variieren wie die Aufgabenstellungen der verschiedenen OPLs, in denen sie tätig sind. Daher soll hier nicht auf die speziellen Inhalte der Tätigkeit von One-Person Librarians eingegangen werden, sondern vielmehr auf das, was sie allgemein von anderen Bibliothekarinnen unterscheidet. Was ist das besondere Profil der Tätigkeit in einer OPL, was die besondere Leistung, die hier erbracht wird? Dies soll in den Aspekten

Selbstmanagement,

Zeitmanagement und Planung,

Personalmanagement und

Veränderungsmanagement

dargestellt werden.

Selbstmanagement

Jürgen Plieninger: Selbstmanagement (In: Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen, hrsg. von Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm • Prof. Dr. Konrad Umlauf, Hamburg: Dashöfer 2011, Abschn. 3.8.4.1)





















Dieser Beitrag ist unseren Premium-Mitgliedern vorbehalten.


Nur als Premium-Mitglied haben Sie Zugriff auf alle exklusiven Fachbeiträge unserer Wissensdatenbank dasbibliothekswissen.de!

Melden Sie sich noch heute an und testen Sie 14 Tage lang kostenlos und unverbindlich unsere Premium-Mitgliedschaft – Sie gehen kein Risiko ein!

Ihre Anmeldung dauert nur zwei Minuten. Sofort nach Ihrer Anmeldung stehen Ihnen alle Beiträge für Premium-Mitglieder zur Verfügung.

Jetzt Premium-Mitglied werden...