Themen
Termine und Adressen
 
Do not fill this:

Sie möchten folgenden Artikel lesen:

Entwicklungen bei Records Management Standards

Garantiert 28.5.2010, Ulrich Kampffmeyer, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

Ulrich Kampffmeyer: Entwicklungen bei Records Management Standards (In: Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen, hrsg. von Prof. Dr. Konrad Umlauf • Prof. Cornelia Vonhof, Hamburg: Dashöfer 2011, Abschn. 9.4.5.6)

Aus MoReq2 wird MoReq2010

Die Neufassung von MoReq2 wird „MoReq2010“ heißen. Das Konzept für die Neustrukturierung wurde im Februar 2010 vergeben. Die Vorgaben für die Neufassung wurden vom MGB MoReq Governance Board erarbeitet. Mit der Neufassung werden auch die Kriterien für die Zertifizierungstest angepasst. Mit der überarbeiteten Spezifikation wird im Herbst 2010 gerechnet. In der vom MoReq Governance Board im März 2010 veröffentlichten MoReq-Roadmap sind außerdem angepasste Versionen bzw. Ergänzungen für bestimmte Branchen wie öffentliche Verwaltung, Pharma, Finanzindustrie und andere geplant. MoReq2010 ist damit der erste Schritt für einen langfristigen Ausbau und kontinuierliche Pflege des Standards durch das DLM Forum.

Das DLM Forum hat im Mai 2010 eine neue Trägergesellschaft etabliert, an der alle Mitglieder beteiligt sind. Anstelle der EEIG wurde eine haftungsbeschränkte DLM Forum Foundation eingerichtet, die offiziell das DLM Forum vertritt. Die neue Satzung des DLM Forum kann von der Webseite http://www.DLM-Forum.eu heruntergeladen werden.

ISO 15489 wird überarbeitet

Sie möchten weiterlesen?

Loggen Sie sich mit Ihrem Premium-Account ein oder erhalten Sie jetzt 14 Tage freien Zugang mit der Bestellung unseres Newsletters!

Jetzt gratis weiterlesen!
  • Zugriff auf alle Premium-Artikel der Seite!
  • Keine Kündigung erforderlich (Premium-Zugang endet automatisch)
  • Gratis und unverbindlich!
  • Zusätzlicher Fach-Newsletter für 0,00 €