Themen
Termine und Adressen
 
Per E-Mail versenden
Diese Funktion steht nur angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung.
Drucken

Fachkonferenz E-Books und Bibliotheken

11.2.2015, Online-Redaktion Verlag Dashöfer, Quelle: Akademie der Deutschen Medien gGmbH
„Vom Verleihen und Verlegen – Wie Bibliotheken und Verlage kooperieren können“ am 21. April 2015 im Literaturhaus München

Vom Verlegen und Verleihen – unter diesem Motto veranstaltet die Akademie der Deutschen Medien am 21. April 2015 die Fachkonferenz E-Books und Bibliotheken. Im Fokus der Veranstaltung steht die E-Book-Leihe, die Verlage und Bibliotheken gleichermaßen vor neue Herausforderungen stellt. Komplexe Lizenzen, urheberrechtliche Einschränkungen, Leihmodelle, die den Nutzungsmöglichkeiten der E-Books nicht gerecht werden – bei dem Versuch, ihren Nutzern eine repräsentative E-Book-Auswahl und optimalen Zugang zu bieten, stoßen Bibliotheken an lizenzrechtliche und technische Grenzen. Für Verlage wiederum gilt es, Lizenzmodelle für die Bibliotheksleihe zu entwickeln, die das eigene E-Book-Business nicht gefährden. Welche Kooperationsmodelle sind für Verlage und Bibliotheken zielführend? Wie können sich Bibliotheken gegen die Konkurrenz von Selfpublishing- und kommerziellen Miet-Plattformen behaupten? Und welche technischen Lösungen sind bei der E-Book-Leihe einfach umzusetzen und erfolgreich?

Der Fokus der Fachkonferenz E-Books & Bibliotheken liegt auf dem unmittelbaren Erfahrungsaustausch zwischen Referenten und Teilnehmern. In (inter-)nationalen Strategie-Keynotes und Praxisvorträgen präsentieren die Referenten Einblicke in die Bibliothek der Zukunft und Best Practices für Kooperationsmodelle zwischen Verlagen und Bibliotheken. Zudem bieten Roundtable-Sessions viel Raum für persönliche Fragestellungen und anregende Diskussionen.

Die Referenten sind u. a. Sari Feldman (President, American Library Association), Dr. Jonathan Beck (Geschäftsführung des Verlagsbereichs Literatur, Sachbuch, Wissenschaft, C. H. Beck), Dr. Dubravka Hindelang (Vertriebsleitung Fachbuch, Carl Hanser Verlag), Barbara Schleihagen (Geschäftsführung, Deutscher Bibliotheksverband), Ursula Feindor-Schmidt (Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht, Lausen Rechtsanwälte), Gunnar Siewert (Founder & CEO, bookrix), Claudia Weissman (Director Education and Library Sales, Overdrive). Moderator der Fachkonferenz ist Dr. Werner-Christian Guggemos (Geschäftsführer, ciando).

Die Konferenz richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Verlagen, Bibliotheken und dem Fachbuchhandel, die sich mit dem Thema E-Book-Leihe und Verlags-/Bibliothekskooperationen beschäftigen.

Tagungsgebühr: 590,- EUR

Weitere Informationen und Anmeldung zur Konferenz: http://www.medien-akademie.de/konferenzen/epublishing/fachkonferenz_ebooks_bibliotheken.php


Per E-Mail versenden
Diese Funktion steht nur angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung.
Drucken