Themen
Termine und Adressen
 
Do not fill this:

Sie möchten folgenden Artikel lesen:

Haushaltsrecht, Haushaltspläne, Budgetierung, Globalhaushalte: Literatur

Garantiert 23.6.2004, Heike Schiffer, Konrad Umlauf, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

Heike Schiffer, Konrad Umlauf: Haushaltsrecht, Haushaltspläne, Budgetierung, Globalhaushalte: Literatur (In: Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen, hrsg. von Prof. Dr. Konrad Umlauf • Prof. Cornelia Vonhof, Hamburg: Dashöfer 2011, Abschn. 5.2.0)

Arbeitskreis III Kommunale Angelegenheiten und Unterausschuss Reform des Gemeindehaushaltsrechts (UARG) der Innenministerkonferenz (IMK): Reform des Gemeindehaushaltsrechts. Bericht für die Ständige Konferenz der Innenminister- und senatoren der Länder am 19./21. November 2003. 8./9. Oktober 2003 = http://www1.bundesrat.de/coremedia/generator/Inhalt/DE/3_20Konferenzen/3.2_20Innenminister-Konferenz/3.2.5_20Beschl_C3_BCsse_20und_20Berichte/3.2.5.1_20Sitzung_20vom_2021.11.2003/NI/Anlage_201_20zu_20Beschluss_20Nr._2018,property=Dokument.pdf

Budgetierung (1993). ein neues Verfahren der Steuerung kommunaler Haushalte. Köln: Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsvereinfachung 1993. (KGSt-Bericht. 6/1993).

Bundesfinanzministerium (Hrsg.): Das System der Öffentlichen Haushalte. = http://www.bundesfinanzministerium.de/Anlage11509/Das-System-der-Oeffentlichen-Haushalte.pdf

Coenen, Andreas: Die Strafbarkeit von Verstößen gegen das Haushaltsrecht bei der Bewirtschaftung öffentlicher Mittel. Universität zu Köln: Dissertation. Selbstverlag, 2000.

Klümper (2002), Bernd/Möllers, Heribert/Zimmermann, Ewald: Kommunale Kosten- und Wirtschaftlichkeitsrechnung. 13. Aufl. Witten: Bernhardt u. Schünemann.

Sie möchten weiterlesen?

Loggen Sie sich mit Ihrem Premium-Account ein oder erhalten Sie jetzt 14 Tage freien Zugang mit der Bestellung unseres Newsletters!

Jetzt gratis weiterlesen!
  • Zugriff auf alle Premium-Artikel der Seite!
  • Keine Kündigung erforderlich (Premium-Zugang endet automatisch)
  • Gratis und unverbindlich!
  • Zusätzlicher Fach-Newsletter für 0,00 €