Themen
Termine und Adressen
 
Per E-Mail versenden
Diese Funktion steht nur angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung.
Drucken

LESESOMMER Rheinland-Pfalz: Lotto-Stiftung unterstützt Kampagne durch Buchpakete

10.7.2019, Online-Redaktion Verlag Dashöfer, Quelle: Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz
Der diesjährige LESESOMMER bringt mit 199 Bibliotheken einen neuen Teilnehmerrekord. Große und kleine Bibliotheken in ganz Rheinland-Pfalz haben für Clubmitglieder zwischen sechs und 16 Jahren aktuelle Bücher als Ferienlektüre im Angebot.

Dazu finden für Kinder und Jugendliche zahlreiche bunte Veranstaltungen rund um den LESESOMMER in den Bibliotheken statt. Gegenüber Sommerleseclubs in anderen Bundesländern steht Rheinland-Pfalz in Bezug auf die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, der Entleihungen und die Zahl der mitmachenden Bibliotheken in Deutschland an der Spitze.

Die Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz unterstützt in diesem Jahr den LESESOMMER in besonderer Weise. Sie förderte die zehn kleinsten Teilnehmerbibliotheken des Sommerleseclubs. Diese erhielten Buchpakete im Wert von je 250 Euro, die aktuelle Kinderbücher für die Altersgruppe der Sechs- bis Zwölfjährigen enthielten. So wurde den kleineren Bibliotheken, die häufig einen geringen Etat zur Verfügung haben, die Teilnahme sehr erleichtert.

Folgende Bibliotheken wurden mit Buchpakten durch die Lottostiftung gefördert: die Gemeindebüchereien Bannberscheid, Buch, Holzheim, Laurenburg und Lohrheim; die Katholischen Öffentlichen Büchereien Lösnich, Pommern (Mosel), Wallhalben und Wiesbaum, sowie die Evangelische Öffentliche Bücherei Ober Kostenz.

Der LESESOMMER, der am 17. Juni gestartet ist, läuft noch bis zum 17. August. Bis dahin können Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren, die sich in einer der teilnehmenden LESESOMMER-Bibliotheken zum LESESOMMER angemeldet haben, exklusiv und kostenlos aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen.

Der „LESESOMMER“ ist Teil der landesweiten Kampagne „Leselust in Rheinland-Pfalz“ und wird unter Federführung des Landesbibliothekszentrums (LBZ) gemeinsam mit den Bibliotheken veranstaltet. Das Land unterstützt die Aktion jährlich mit über 100.000 Euro.

Weitere Informationen und die Namen der teilnehmenden Bibliotheken sind unter www.lesesommer.de zu finden.


Per E-Mail versenden
Diese Funktion steht nur angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung.
Drucken