Themen
Termine und Adressen
 
Do not fill this:

Sie möchten folgenden Artikel lesen:

Management der Teaching Library: Soziale Beziehungen der Lerner

Garantiert 30.11.2007, Konrad Umlauf, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

Konrad Umlauf: Management der Teaching Library: Soziale Beziehungen der Lerner (In: Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen, hrsg. von Prof. Dr. Konrad Umlauf • Prof. Cornelia Vonhof, Hamburg: Dashöfer 2011, Abschn. 8.3.5.6)

Die sozialen Beziehungen der Lerner untereinander sind mit dem Stichwort „transitorische Räume“ bereits angesprochen worden. Auch die erwähnte Lounge kann soziale Beziehungen der Lerner untereinander stärken.

Die Untersuchungen über das Lernverhalten in virtuellen Räumen haben ergeben, dass nur wenige hochmotivierte Nutzer bei E-Learning Kursen dabeibleiben. Die Schwundquoten bei E-Learning Angeboten sind teilweise erschreckend hoch. Die Nutzer brauchen soziale Kontakte und soziale Kontrollen, selbst dann, wenn ihnen das gewünschte Ergebnis eines Lernprozesses – beispielsweise die anstehende Prüfung – deutlich vor Augen steht. Umso mehr gilt dies bei Kursen, die nicht in Strukturen von Bildungsinstitutionen eingebunden sind, also beispielsweise bei einem Sprachkurs, den eine Einzelperson außerhalb von Schule und Hochschule absolviert.

Sie möchten weiterlesen?

Loggen Sie sich mit Ihrem Premium-Account ein oder erhalten Sie jetzt 14 Tage freien Zugang mit der Bestellung unseres Newsletters!

Jetzt gratis weiterlesen!
  • Zugriff auf alle Premium-Artikel der Seite!
  • Keine Kündigung erforderlich (Premium-Zugang endet automatisch)
  • Gratis und unverbindlich!
  • Zusätzlicher Fach-Newsletter für 0,00 €