Themen
Termine und Adressen
 
Per E-Mail versenden
Diese Funktion steht nur angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung.
Drucken

Medienempfehlungen: Geschichtensammlungen zum Vorlesen

8.11.2018, Online-Redaktion Verlag Dashöfer, Quelle: Stiftung Lesen
„Noch eine! Bitte, bitte, bitte...!“ Wenn dieser Ruf ertönt, ist eines sicher: Kinder können nicht genug bekommen von guten Vorlesegeschichten. Stiftung Lesen gibt Tipps.

Ausflüge in das Reich der Fantasie machen nicht nur viel Spaß, sie helfen Kindern auch später in der Schule: Denn Grundschülerinnen und -schüler, denen regelmäßig vorgelesen wurde, fällt das Lesenlernen leichter – so die Erkenntnis der diesjährigen Vorlesestudie. Kinder hingegen, denen selten oder gar nicht vorgelesen wurde, sind in der Schule oft frustriert, da ihnen das Lesenlernen Schwierigkeiten bereitet und zu lange dauert.

Um Vorschulkindern das spätere Lesenlernen zu erleichtern und ABC-Schützen beim Lesestart zu begleiten, finden Sie in unseren aktuellen Leseempfehlungen passende Geschichten. Die bunte Mischung bietet anspruchsvolle Erzählungen für kleine (Vor-)Leseexperten und leicht verständliche Texte für Kinder mit wenig Vorleseerfahrung. Farbenfroh und fantasievoll, abenteuerlich und wagemutig, lustig und absonderlich erzählen diese Anthologien von Menschen und Tieren, weit entfernten Ländern, bekannten Märchenwelten und beliebten Heldinnen und Helden. Hier kann man tief in die Schatzkiste der Geschichten greifen und ist bestens gewappnet, wenn die Kinder „noch eine!“ wollen.

Die komplette Empfehlungsliste steht hier zum Download bereit.

Per E-Mail versenden
Diese Funktion steht nur angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung.
Drucken