Themen
Termine und Adressen
 
Do not fill this:

Sie möchten folgenden Artikel lesen:

Personalentwicklung: Einführung und Rahmenbedingungen

Garantiert 9.8.2018, Ulrike Kraß, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

Ulrike Kraß: Personalentwicklung: Einführung und Rahmenbedingungen (In: Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen, hrsg. von Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm • Prof. Dr. Konrad Umlauf, Hamburg: Dashöfer 2018, Abschn. 4.1.1)

Bibliotheken sehen sich permanent Veränderungen ausgesetzt, mit denen sie sich aktiv und kreativ auseinandersetzen müssen, um ihre gesellschaftliche Bedeutung und Daseinsberechtigung aufrechterhalten zu können. Die technologische Entwicklung, die Veränderungen in der Mediennutzung und sich wandelnde Kundenbedürfnisse erfordern Bibliotheken und Mitarbeiter, denen bewusst ist, dass sie ihre Angebote und Serviceleistungen immer wieder überdenken, weiterentwickeln oder neu profilieren müssen. Dadurch können sie ihre gesellschaftliche Bedeutung auch in Zukunft behaupten. Gleichzeitig sind Bibliotheken als Arbeitgeberinnen mit einem Wertewandel konfrontiert. So haben junge Mitarbeiter einen anderen Anspruch an Work-Life-Balance als früher, d. h. die Ausgewogenheit von sinngebender beruflicher Tätigkeit, bereicherndem Familienleben und vielseitigen Freizeitaktivitäten hat inzwischen eine hohe Wertigkeit. Bibliotheken sind gefordert, flexible Arbeitszeitmodelle und Gestaltungsmöglichkeiten für die Beschäftigten anzubieten, um attraktiv zu bleiben. Verschärft wird die Herausforderung dadurch, dass der demographische Wandel, der einen Fachkräftemangel zur Folge hat, die Bibliothek vor die Notwendigkeit stellt, kontinuierliche Nachwuchsförderung und Mitarbeiterbindung zu betreiben. (Flato, 2006, S. 19–27; Kanning, 2017, S. 4)

Sie möchten weiterlesen?

Loggen Sie sich mit Ihrem Premium-Account ein oder erhalten Sie jetzt 14 Tage freien Zugang mit der Bestellung unseres Newsletters!

Jetzt gratis weiterlesen!
  • Zugriff auf alle Premium-Artikel der Seite!
  • Keine Kündigung erforderlich (Premium-Zugang endet automatisch)
  • Gratis und unverbindlich!
  • Zusätzlicher Fach-Newsletter für 0,00 €