Themen
Termine und Adressen
 
Do not fill this:

Sie möchten folgenden Artikel lesen:

Praxisbeispiel: Streetworkprojekt der Stadtbibliothek am Mailänder Platz gemeinsam mit der Mobilen Jugendarbeit Stuttgart: Die Nachhaltigkeit und die Bedeutung des Streetworkprojekts aus Sicht der Bibliothek

Garantiert 21.5.2019, Elke Brünle, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

Elke Brünle: Die Nachhaltigkeit und die Bedeutung des Streetworkprojekts aus Sicht der Bibliothek (In: Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen, hrsg. von Prof. Cornelia Vonhof • Prof. Dr. Konrad Umlauf, Hamburg: Dashöfer 2019, Abschn. 2.2.5)

Die Ergebnisse des Seminars „Ansprache von Jugendcliquen“ für die Bibliotheksmitarbeiter wurden nach einem halben Jahr der praktischen Erprobung im Sommer 2017 in einem moderierten Prozess mit delegierten Vertretern aller für den Publikumsbetrieb verantwortlichen Teams reflektiert und unter Einbindung der gemachten Erfahrungswerte fortgeschrieben. Entstanden ist ein schriftlicher „Leitfaden für die Ansprache von Jugendcliquen“, der mittlerweile auch bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter zum Einsatz kommt. Ab 2018 wird dieser Leitfaden den bereits seit 2014 regelmäßig geschulten „Leitfaden für den Umgang mit schwierigen Besuchern“ bei den jährlichen Arbeitssicherheitsunterweisungen ergänzen.

Der besondere Wert des Streetworkprojekts lag für die Bibliothek v. a. in vier Aspekten:

  • Durch das Projekt gelang es der Stadtbibliothek, aus einem problembedingten Reagieren in ein zielgerichtetes Agieren zu kommen. Dies war sowohl nach innen, für das Kollegium, wie auch nach außen, mit Blick auf die Bibliotheksbesucher und die schon bald auch durch die Presse hergestellte Öffentlichkeit, sehr bedeutsam.

Sie möchten weiterlesen?

Loggen Sie sich mit Ihrem Premium-Account ein oder erhalten Sie jetzt 14 Tage freien Zugang mit der Bestellung unseres Newsletters!

Jetzt gratis weiterlesen!
  • Zugriff auf alle Premium-Artikel der Seite!
  • Keine Kündigung erforderlich (Premium-Zugang endet automatisch)
  • Gratis und unverbindlich!
  • Zusätzlicher Fach-Newsletter für 0,00 €