Themen
Termine und Adressen
 
Per E-Mail versenden
Diese Funktion steht nur angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung.
Drucken

Zeitmanagement

18.7.2012, Christiane Christiansen, Quelle: Redaktion dasbibliothekswissen.de
„Einszweidrei, im Sauseschritt / Läuft die Zeit; wir laufen mit.” - So dichtete Wilhelm Busch noch im 19. Jahrhundert und hatte gut reden. So schnell wie heute verging die Zeit noch nie, zumindest die gefühlte Zeit, die uns Menschen des 21. Jahrhunderts tagtäglich im Nacken sitzt und drängt, bis wir nicht mehr wissen, wie wir unsere Aufgaben noch rechtzeitig schaffen sollen. Folgerichtig ist der Begriff des „Zeitmanagements” ein recht moderner, den Wilhelm Busch ganz bestimmt nicht gekannt hat. Mit diesem Thema der Woche halten wir zur besten Urlaubszeit einmal ein, um darüber nachzudenken, wie wir bequemer mit der Zeit laufen können, ohne von ihr überrannt zu werden.

Frei zugängliche Artikel:

Haben Sie noch den Überblick, womit Sie Ihre Zeit verbringen?
Beherrschen Sie die vielfältigen Anforderungen in Ihren verschiedenen Lebensbereichen? Tun Sie gern viele Dinge gleichzeitig und springen Sie ständig zwischen ihnen hin und her? Weiter ...

Benutzen Sie ein Zeitplantool?
Planen Sie Ihre Vorhaben oder lassen Sie sich verplanen? Benutzen Sie ein Zeitplantool oder versuchen Sie, alle Vorhaben nur in Ihrem Kopf zu managen? Haben Sie sich immer mal wieder mit einer Zeitplanung versucht und dann doch wieder aufgegeben? Weiter ...

10 Zeitspar-Tipps für den Büroalltag
Personal-Expertin Ursula della Schiava-Winkler gibt Ihnen Tipps in diesem Auszug aus der Fach-Broschüre „Zeitmanagement für Frauen”. Weiter ...

Wie man lernt, sich weniger aufzuhalsen
Versuchen Sie es einmal mit der folgenden Methode: Weiter ...

Raus aus der Perfektionismus-Falle!
Tun Sie am liebsten alles selbst? Wollen Sie die meisten Ihrer Aufgaben mehr als 100%ig erledigen? Fällt es Ihnen schwer, NEIN zu sagen, wenn andere Sie um etwas bitten? Dann wimmelt es bei Ihnen von Zeitdieben, derer Sie sich ganz leicht entledigen können. Weiter ...


Premium-Artikel:

Bereiche operativen Managements: Selbst- und Zeitmanagement
Management beginnt bei der eigenen Person. Diese Erkenntnis setzt sich zunehmend durch, nicht nur in den allgemeinen Diskussionen um die Bedeutung der sog. Schlüsselqualifikationen, sondern speziell bei den neu entwickelten Berufsprofilen der Informationsbranche. Der Kanon der notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten für Informationsprofis wird in den letzten Jahren zunehmend um „soziale Kompetenzen“ erweitert. Weiter ... gesperrt Garantiert

Zeitmanagement und Planung
Ist Zeitmanagement das dasselbe wie Selbstmanagement? Ist das nicht so eine amerikanische „How to“-Strategie, wo einem beispielsweise gesagt wird, dass man kein Papier zweimal anfassen soll? Oft wird es so vermittelt, aber es geht um mehr! Weiter ... gesperrt Garantiert

Zeit- und Selbstmanagement: Ziele und Aufgabentypen
Lässt sich Zeit managen? Der Tag hat 24 Stunden und lässt sich darin auch nicht beirren. Deshalb kann Zeitmanagement nur durch Selbstmanagement erfolgen: Durch das Einteilen der eigenen (Arbeits-) Zeit, durch das Managen der eigenen Person und durch hilfreiche Arbeitsmethoden. Weiter ... gesperrt Garantiert

Zeit- und Selbstmanagement: Aufgaben planen und durchführen
Bei der Verteilung der Aufgabentypen über den Tag berücksichtigt man vernünftigerweise seine persönliche Leistungskurve. Weiter ... gesperrt Garantiert

Per E-Mail versenden
Diese Funktion steht nur angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung.
Drucken