Themen
Termine und Adressen
 
Do not fill this:

Sie möchten folgenden Artikel lesen:

Aktuelles und Trends: Thema des Quartals: Dienstleistungsentwicklung - Anforderungsanalyse

Garantiert 25.1.2021, , Ronald Kaiser, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

: Anforderungsanalyse (In: Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen, hrsg. von Prof. Dr. Konrad Umlauf • Prof. Cornelia Vonhof, Hamburg: Dashöfer 2015, Abschn. 2.1.4)

Um ein Produkt am Markt zu platzieren, sollten die Bedürfnisse der späteren Kunden und die Rahmendaten des Marktes, welche über die Marktforschung gewonnen werden, im Blick stehen. Auch ist es sinnvoll, den Kunden in die Produktentwicklung zu integrieren und die Anforderungen an das Unternehmen zu prüfen.

Mittels einer Quality-Function-Deployment-Analyse (QFD) lassen sich vom Kunden gewünschte Produktmerkmale ermitteln und die Realisierbarkeit überprüfen. Hierzu wird in einem bis zu 23-stufigen Verfahren eine umfassende Analyse von der Kundenanforderung bis hin zu kritischen Produktmerkmalen durchgeführt. Dieses Verfahren ermöglicht, trotz seines Aufwands, eine hohe Strukturierung und ein frühzeitiges Erkennen von Konflikten zwischen Kundenwünschen und Produktanforderungen.*

Checklisten zur Anforderungsanalyse

Bedürfnisse

Welche Bedürfnisse nehmen Einfluss auf den Wunsch nach der Dienstleistung?

→ Bedürfnisforschung bei den Kunden

Ist mir das wahre Kundenbedürfnis bekannt oder beobachte ich nur Symptome?

→ Messung unter Laborbedingungen, nicht teilnehmende Beobachtung des Verhaltens in einer Feldstudie

Wie hoch ist die Streuung der Bedürfnisse bei den Kunden meiner Leistung?

→ Bei einem hohen Grad der Bedürfnisstreuung: Entwicklung neuer Dienstleistungen, Schaffung von kundenindividuellen (ggf. Zusatz-)Leistungen

Lassen sich die Kunden anhand ihrer Bedürfnisse in Kundengruppen segmentieren?

→ Segmentierung der Kunden, Ansprache der Kunden im Marketing mit Lösungen anstatt mit Produkten

→ Anpassung der Produkt- und Absatzstrategie anhand von Bedürfnisgruppen

Welche Faktoren tragen dazu bei, dass die Bedürfnisse der Kunden nach einer Dienstleistung geweckt werden?

→ Identifizierung bedürfnisweckender Faktoren, Anwendung dieser in der Kundenansprache


Marktforschung

Haben Sie eine Wettbewerberanalyse durchgeführt?

→ Erhebung von Daten über:

  • Niederlassungen (andere Medien-, Bildungs-, Kulturanbieter etc. am Ort)

  • Produktportfolio

  • Marktstellung

  • zukünftige Entwicklungen

Welche Informationen werden zur Analyse benötigt?

→ Auswahl der relevanten Indikatoren (Querschnitt- oder Längsschnittdaten)

→ Überprüfung der Daten, beispielsweise durch Tests oder Stichproben

Sie möchten weiterlesen?

Loggen Sie sich mit Ihrem Premium-Account ein oder erhalten Sie jetzt 14 Tage freien Zugang mit der Bestellung unseres Newsletters!

Jetzt gratis weiterlesen!
  • Zugriff auf alle Premium-Artikel der Seite!
  • Keine Kündigung erforderlich (Premium-Zugang endet automatisch)
  • Gratis und unverbindlich!
  • Zusätzlicher Fach-Newsletter für 0,00 €